Logo

UNESCO-Weltnaturerbe Vulkankette Chaîne des Puys

19.12.2018  ·  Auvergne, Destinationen  ·  Kommentare geschlossen

Seit dem 2. Juli 2018 gehört die Vulkankette Chaîne des Puys sowie die Tektonikarena der geologischen Verwerfung Limagne zum UNESCO-Welterbe. Damit reiht sich die Vulkanregion der Auvergne ein in eine Liste aus bedeutsamen Naturlandschaften bestehend u.a. aus dem Grand Canyon, Okavango Delta, Kilimandscharo und dem Great Barrier Reef.

Chaîne des Puys @Atout France

Bisher befinden sich nur wenige Landschaften mit ähnlichen geologischen Eigenschaften wie die der französischen Vulkanregion auf der Welterbeliste. Sie ist die einzige Landschaft auf der UNESCO-Welterbeliste, die sich innerhalb des französischen Festlands befindet. Die 21 gewählten Vertragsstaaten des Welterbekomites erkennen mit ihrer Entscheidung die Region rund um den Puy-de-Dôme als außergewöhnliche, geologische Besonderheit an.

Die Vulkankette des Puy-de-Dôme sowie das tektonische Einbruchbecken von Limagne bieten ein einzigartiges Panorama. Dieses gibt Einblick in die geologische Geschichte des europäischen Kontinents und ist exemplarisch für den alten kontinentalen Grabenbruch entlang des Zentralmassivs. Die grünen Vulkane sind Zeitzeugen dieser Geschichte.

Die Aufnahme ins Weltnaturerbe ist ein Höhepunkt und Anerkennung einer elfjährigen Kandidatur, die vom Präsidenten des Departements Puy-de-Dôme, Jean-Yves Gouttebel, ins Leben gerufen wurde. Nach über 40 Jahren Engagement im Naturschutz und Erhalt dieser einmaligen Naturlandschaft sieht sich die Region mit ihren Förderern auf dem richtigen Weg.

Hop! Air France verbindet Nürnberg mit Lyon

23.08.2017  ·  Auvergne, Destinationen  ·  Kommentare geschlossen

In einer guten Stunde von Franken in die Auvergne-Rhône-Alpes
Die Air France-Tochter Hop! verbindet ab 4. September 2017 Nürnberg sechsmal pro Woche mit Lyon. Zum Einsatz kommt eine Embraer ERJ 145 mit 50 Sitzplätzen. Die Flüge sind ab sofort buchbar.

Von Lyon aus haben die Passagiere beste Anbindung an das Streckennetz von
Hop! Air France in Europa, etwa nach Göteborg, Florenz und Rom. Innerhalb Frankreichs sind 14 Destinationen optimal erreichbar, darunter solche, die nicht über Paris-Charles de Gaulle angeboten werden, wie Caen, Metz-Nancy, Lille, Poitiers und Straßburg. Der Transfer in Lyon ist schnell und einfach, die Mindestumsteigezeit liegt bei nur 25 Minuten.

Die Flugzeiten auf einen Blick:

Flugnummer      Abflug NUE      Ankunft LYS                Flugtage
AF7062               06.45                 07.55                            montags-freitags
AF7062               07.40                 08.50                            samstags
Flugnummer      Abflug LYS       Ankunft NUE               Flugtage
AF7063               20.10                 21.40                            montags-freitags + sonntags

Lyon ist die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes im Südosten Frankreichs und mit rund 506.000 Einwohnern nach Paris und Marseille die drittgrößte Stadt des Landes. Die Altstadt sowie ein Teil der Halbinsel sind Weltkulturerbe der Unesco.

„Les Entretiens de Vixouze“ : 2. Auflage des Internationalen Forums für Tourismus und Zukunft in der Auvergne

03.08.2017  ·  Auvergne, Destinationen  ·  Kommentare geschlossen

logo - les entretiens de vixouze Vixouze 2

Zukunftsfragen stehen bei den Entretiens de Vixouse im Vordergrund

Zukunftsfragen stehen bei den Entretiens de Vixouse im Vordergrund

VixouzeMitten in der Auvergne, im Herzen des Departements Cantal, findet seit 2016 im Château de Vixouze ein internationales Tourismusforum mit 40 fachkundigen Referenten, 5 spannenden und fesselnden Plenarthemen und 6 innovativen Konferenzen zu Zukunftsfragen des Tourismus statt. » Weiterlesen

GREEN FRANCE – französischer Naturtourismus präsentiert sich am 17. Oktober 2016 in Clermont-Ferrand

17.08.2016  ·  Auvergne, Land & Leute  ·  Kommentare geschlossen

Sie möchten wissen, was Frankreich in Sachen Natur- und Aktivreisen so alles zu bieten hat? Dann sind Sie auf der Einkaufsmesse GREEN FRANCE in Clermont-Ferrand goldrichtig! Inzwischen findet diese neue Einkaufsmesse in Sachen Naturtourismus bereits zum dritten Mal in der Auvergne statt.  

Clermont Ferrand

Rund 170 Vertreter der Tourismusbranche treffen sich in diesem Jahr in VULCANIA, dem lehrreichen Park für Geowissenschaften in Clermont-Ferrand in Zentralfrankreich. Darunter sind 70 Aussteller aus den wichtigsten Anbieterregionen, sowie 80 französische und internationale Einkäufer und Entscheidungsträger.

NEU in diesem Jahr: Erstmals sind auch internationale Wandervereine und Verbände, sowie Anbieter von Schülerreisen zu der Einkaufsmesse eingeladen. Noch sind wenige Restplätze frei!!!!

Der Workshop GREEN FRANCE hat das Ziel, den Naturtourismus in Frankreich zu fördern und mit Anbietern aus dem Ausland in Kontakt zu bringen.

» Weiterlesen