Logo

Inforeise nach Burgund und in die Franche-Comté

20.02.2018  ·  Burgund, Franche-Comté  ·  Kommentare geschlossen

Dijon Place de la Libération_Photo Alain Doire_Bourgogne Franche-Comté Tourisme

Wir freuen uns, Ihnen die neue Region Burgund-Franche-Comté , in unmittelbarer Nachbarschaft zu Deutschland auf einer Inforeise* vorstellen zu können. Der neue Regionenzuschnitt Burgund-Franche-Comté bietet sich in idealer Weise für Aktiv – und Kulturreisen an.

Dabei machen Sie Station in den drei Städten: Montbéliard, Besançon, Dijon 

*Ankunft in Belfort mit der Bahn ab Frankfurt Hbf

Frankfurt(Main)Hbf 06:58
Belfort-Montbéliard TGV 10:21

Rückreise per Bahn

PROGRAMM DER INFOREISE:

Donnerstag, 30. August 2018:
Ankunft in Belfort – Besichtigung der Chapelle de Ronchamp du Corbusier
Abendessen und Übernachtung in Montbéliard

Freitag, 31.August 2018:
vormittags Besichtigung von Montbéliard und dem Peugeot Museum
Besançon : Mittagessen und Fahrt mit dem Bateau mouche
nachmittags Besichtigung der Zitadelle von Vauban
Abendessen und Übernachtung in Besançon

Samstag, 1.September 2018:
Vallée de la Loue (Musée Courbet + Vorstellung der Wandermöglichkeiten in Ornans)
Dijon : Besichtigung der Altstadt – Abendessen und Übernachtung

Sonntag, 2.September 2018:
Rückfahrt nach Deutschland

ANMELDUNG per Mail an: promotion.de@atout-france.fr

Die Teilnahme an der Inforeise kostet 150 € pro Person (inkl. franz. MwSt).
Die An- und Abreise, Transfers vor Ort, Übernachtungen und Verpflegung sind damit abgedeckt.

PS: Am Mittwoch, den 13 Juni 2018 hat in Frankfurt ein Workshop mit Präsentation in einem neuen, modernen Kommunikationsformat stattgefunden, passend zur neuen Region Bourgogne – Franche-Comté. Die Veranstaltung wurde von der Kommunikationsagentur CANDEO communication GmbH in Zusammenarbeit mit ATOUT FRANCE betreut.