Logo

Tourismus und Spiritualität: Ideen für Frankreichreisen mit Anspruch!

15.06.2018  ·  Burgund, Destinationen  ·  Kommentare

Egal ob Ihre Kunden nur dem Alltagsstress entfliehen oder zu sich selbst zurückfinden möchten, das religiöse Kulturerbe Frankreichs steht bei Reiseprogrammen hoch im Kurs. Das Thema beschert Frankreich jährlich 90 Millionen ausländische Touristen. In Frankreich werden jährlich 50 000 religiöse Bauwerke besichtigt – darunter sind allein 10 000 denkmalgeschützte Bauwerke und 5 große Routen auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Einige Orte wie z.B. Chartres, der Mont Saint Michel, Rocamadour und Vézelay stehen auch auf der UNESCO Weltkulturerbeliste. Frankreich ist mit Heiligtümern reich gesegnet: insgesamt laden 163 Stätten von großen Namen bis zur kleinsten Kapelle zu Besichtigungen ein. Frankreich ist das Land mit der größten Vielfalt spiritueller Stätten in Europa, die auch für die Öffentlichkeit zugänglich sind.  » Weiterlesen

10. Gay Games in Paris – 4. bis 12. August 2018

11.06.2018  ·  News, Paris Ile de France  ·  Kommentare

 

ggx-690x350Vom 4. bis zum 12. August 2018 findet in Paris unter dem Slogan „All Equal“ die 10te Ausgabe der Gay Games statt. Der Organisator „Paris 2018“ erwartet bis zu 15.000 Teilnehmer aus mehr als 70 Ländern. Angefeuert und unterstützt werden die Sportler von rund 40.000 Zuschauern.

Gegründet wurden die „Gay Games“ 1982 in den USA. Seitdem haben sie sich zu einem weltweiten Symbol für Toleranz und Respekt entwickelt. Bis jetzt hatten lediglich zwei europäische Städte die Ehre, die Spiele auszurichten: Amsterdam (1998) und Köln (2010). Umso mehr freut sich die Stadt Paris auf das Jahr 2018! Die Veranstaltung ist offen für jedermann, unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religionszugehörigkeit, Nationalität oder gesundheitlichen Einschränkungen und Behinderungen. Das bedeutet, dass jeder nach Anmeldung an den Sportwettbewerben teilnehmen kann. Im Vordergrund steht ausdrücklich nicht der sportliche Wettkampf, sondern das gemeinsame Erlebnis! Gemeinsam mit namenhaften Sponsoren aus Wirtschaft und Sportbranche bereitet „Paris 2018“ ein Fest vor, das gegenseitigen Respekt, Solidarität und Toleranz feiert. Es werden Wettbewerbe in 36 Disziplinen stattfinden. Das kulturelle Rahmenprogramm bietet 14 Veranstaltungen, diverse Feiern und eine begleitende dreitägige Konferenz.

» Weiterlesen

Neues Museum in Nîmes: Musée de la Romanité

11.06.2018  ·  Kultur & Genuss, Languedoc-Roussillon  ·  Kommentare

 

© S. Ramillon Ville de Nîmes

© S. Ramillon Ville de Nîmes

Am 2. Juni 2018 haben nun endgültig die Pforten des neuen “Musée de la Romanité” in Nîmes für die Besucher eröffnet. Das Museum in exponierter Lage gegenüber den antiken Arenen vermittelt mit seinen Sammlungen einen Eindruck von der Verwurzelung der Stadt in ihrer römischen Vergangenheit und tritt in einen bemerkenswerten Dialog mit der imposanten Steinarchitektur des Amphitheaters. Diesem stellt es seine Fassade mit ihrer transparenten und leichten Struktur gegenüber, die mit horizontalen Wellen aus gläsernen Quadraten verziert ist. Die umfangreichen Sammlungen inspirierten zur Architektur dieses Gebäudes mit seiner begrünten Dachterrasse, von der sich den Besuchern ein 360° Rundblick auf Nîmes bietet. Die gläsernen Quadrate der Fassade erinnern beispielsweise an die römischen Mosaike, die in den antiken Sammlungen Nîmes stark vertreten sind.

» Weiterlesen

Mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour durch die Weinberge Burgunds

25.04.2018  ·  Burgund, Radfahren & Genuss  ·  Kommentare

 

Beaune Tourisme © Château de Pommard

Beaune Tourisme © Château de Pommard

Beaune Tourisme ©JLBernuy

Beaune Tourisme ©JLBernuy

 

 

 

 

 

 

 

 

Entdecken Sie das Reiseziel Beaune als Ausgangspunkt für Fahrradreisen durch die weltbekannten Weinberge Burgunds

Für Individualreisende oder Gruppen sind Fahrradtouren durch die außergewöhnliche Wein- und Kulturlandschaft des Burgund ein absolutes Highlight : Radsportler, Kulturliebhaber und Geniesser kommen gleichermassen auf ihre Kosten.

Idealer Ausgangspunkt für Aktivtouren ist die Stadt Beaune und ihre Umgebung, in der Sie ein reichhaltiges Hotelangebot für Ihre Kunden finden. Die mittelalterliche Stadt mit viel Charme und Flair lädt Besucher dazu ein, ihre kulturellen Sehenswürdigkeiten zu erkunden, allen voran das berühmte Hôtel-Dieu (Beauner Hospizien) aus dem 15. Jahrhundert.

» Weiterlesen