Logo

GREEN FRANCE 2019

17.01.2019  ·  News  ·  Kommentare geschlossen

Das who is who der französischen Outdoorbranche trifft sich vom 10. -13. Mai 2019 in Vichy in der Auvergne.

Interessierte Reiseveranstalter können sich jetzt anmelden! Senden Sie einfach ein mail an: sabine.perras@atout-france.fr

Frankreich bietet Natururlaub für jeden Geschmack

MONTAG 13. MAI 2019:
Workshop für Fachbesucher – Kongresszentrum von Vichy

-16 Slots von je 30 min
-65 Outdoor (80%) und (20%) Thermal-Wellness Aussteller
-Destinationen, Incoming-Agenturen, individuelle- und Gruppenunterkünfte

FREITAG, DEN 10. BIS SONTAG DEN 12. MAI 2019 –
Sieben Inforeisen zur Auswahl:
-E-Mountainbike Tour « Fernradweg im Land der Vulkanen »
-Radsport : Auf den Spuren der Pässen der Tour de France in den Alpen
-Rad und Wein entlang des Radweges ViaRhôna
-Mythische Wanderung : Der Jakobsweg auf dem Hochplateau des Aubrac und im Vulkanland der Auvergne
-Aktivitäten rund um die Alpenseen in der Region Auvergne Rhône Alpes
-Kultur & Natur : Eine Tour durch die schönsten Dörfer Frankreichs

Auswahl der Aussteller :
Radfernweg « ViaRhôna » ; Fernradweg für Mountainbikefahrer « Grande Traversée du massif central » ; Das Maurienne Tal : ein Mekka für Mountainbiker ; Radwege wie « Véloroutes voies vertes : véloroute de l’Allier, l’Echappée Bleue Moselle Saône à vélo, Véloroute vallée de l’Isère, ViaFluvia »; Auvergne Rhône Alpes Tourismus, Regionales Tourismusbüro Okzitanien, Savoie Mont-Blanc Tourismus; Ardèche, Vercors, Hautes Pyrénées, Tarn, Aveyron, Lozère, Lot…

Die Teilnahmegebühr beträgt : 150 € zzgl. franz. MwSt

UNESCO-Weltnaturerbe Vulkankette Chaîne des Puys

19.12.2018  ·  Auvergne, Destinationen  ·  Kommentare geschlossen

Seit dem 2. Juli 2018 gehört die Vulkankette Chaîne des Puys sowie die Tektonikarena der geologischen Verwerfung Limagne zum UNESCO-Welterbe. Damit reiht sich die Vulkanregion der Auvergne ein in eine Liste aus bedeutsamen Naturlandschaften bestehend u.a. aus dem Grand Canyon, Okavango Delta, Kilimandscharo und dem Great Barrier Reef.

Chaîne des Puys @Atout France

Bisher befinden sich nur wenige Landschaften mit ähnlichen geologischen Eigenschaften wie die der französischen Vulkanregion auf der Welterbeliste. Sie ist die einzige Landschaft auf der UNESCO-Welterbeliste, die sich innerhalb des französischen Festlands befindet. Die 21 gewählten Vertragsstaaten des Welterbekomites erkennen mit ihrer Entscheidung die Region rund um den Puy-de-Dôme als außergewöhnliche, geologische Besonderheit an.

Die Vulkankette des Puy-de-Dôme sowie das tektonische Einbruchbecken von Limagne bieten ein einzigartiges Panorama. Dieses gibt Einblick in die geologische Geschichte des europäischen Kontinents und ist exemplarisch für den alten kontinentalen Grabenbruch entlang des Zentralmassivs. Die grünen Vulkane sind Zeitzeugen dieser Geschichte.

Die Aufnahme ins Weltnaturerbe ist ein Höhepunkt und Anerkennung einer elfjährigen Kandidatur, die vom Präsidenten des Departements Puy-de-Dôme, Jean-Yves Gouttebel, ins Leben gerufen wurde. Nach über 40 Jahren Engagement im Naturschutz und Erhalt dieser einmaligen Naturlandschaft sieht sich die Region mit ihren Förderern auf dem richtigen Weg.

Eröffnung des neuen Kongresszentrums „Robert Schuman“ in Metz

19.12.2018  ·  News  ·  Kommentare geschlossen

Im September 2018 wurde das neue Kongresszentrum „Robert Schuman“ in Metz eröffnet. Es befindet sich im Stadtzentrum, gegenüber dem Hauptbahnhof und neben dem Museum Centre Pompidou Metz.

Das Kongresszentrum verfügt über 15.300 m² Fläche und kann alle Wünsche Ihren Kunden verwirklichen. Es bietet 1200-Plätze Auditorium und 16 Konferenzräume – wandelbar zu einem Messegelände mit 210 Ausstellungsständen. Produkte wie Launches, Meetings, Incentives, Ausstellungen bis hin zu internationalen Konferenzen können hier organisiert und durchgeführt werden.  

Neue Eröffnung – Lyon

19.12.2018  ·  Destinationen, Land & Leute  ·  Kommentare geschlossen

Hôtel Dieu © Atout France

In Lyon wird im April 2019 das neue Hotel InterContinental Lyon – Hôtel Dieu ***** seine Tore öffnen. Die Lage könnte nicht besser sein. Gleich neben der Place Bellecour, im Herzen der Presqu’île wird das Hotel InterContinental ***** zum einem Ort, in dem französische Eleganz die zeitgenössische Kunst trifft.

Mit einer Fläche von 13 237 m², 114 Zimmern und 30 Suiten (u.a. der Präsidenten-Suite) bietet das Hotel einen wunderschönen Rahmen, um Ihren Aufenthalt in der Hauptstadt der Gastronomie zu genießen.

Für Ihre MICE-Veranstaltungen ist das hauseigene Konferenzzentrum von 1500 m² bestens geeignet. Dazu zählen 9 Seminar- und Konferenzräume mit Tageslicht und ein 426 m² großer Sitzungssaal sowie ein erfahrenes Organisationsteam.

Das Hôtel Dieu in Lyon wird außerdem ab Frühling 2019 die Cité de la Gastromomie beherbergen. Die Cité de la Gastronomie wird sich auf einer Fläche von 3900m² ausdehnen und völlig auf „die Gastronomie zwischen Ernährung und Gesundheit“ fokussiert sein. Ein ganzes Programm, um mit Spaß und Freude alles über die Ernährung zu lernen und den letzten Stand der Forschung zu erfahren, erwartet kleine und große Besucher. Die Cité de la Gastronomie wird Dauerausstellungen sowie thematische Wechselausstellungen zu einem Produkt, einer Region oder traditioneller Küche anbieten. Für die ganze Familie werden Lernworkshops, Konferenzen und Filmausstrahlungen angeboten. Seit 2010 ist die französische Gastronomie als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet. Lyon als Hauptstadt der Gastronomie in Frankreich wird mit der Cité de la Gastronomie zum Botschafter der französischen kulinarischen Kultur.